Sterntaler-Ausstellung #4 im Kunstkirchturm

Nach der ersten Ausgabe der „Sterntaler-Adventsausstellung“ im Dezember 2019 findet nun die vierte Ausgabe dieser Gruppenausstellung mit Malerei, Grafik, Skulptur, Objekt und Installation am 2. und 3. Adventssonntag 2024 im Kunstkirchturm der Galerie im Bonifatiusturm statt. Präsentiert werden Künstler:innen aus der Region und darüber hinaus, die Sie teils auch bereits aus Einzelausstellungen im Kunstkirchturm kennen.
Die Vernissage wird am zweiten Adventssonntag, 10. Dezember 2023, um 11 Uhr, auf dem Kirchvorplatz der St. Bonifatiuskirche durchgeführt.

Geöffnet am 2. und 3. Adventssonntag (10.12. und 17.12.2023) jeweils von 11 bis 18 Uhr
Vernissage: Sonntag, 10.12.2023, 11 Uhr
Begrüßung: Pfr. Wolfgang Angerer, St. Bonifatiuskirche, Röthenbach a. d. Peg.
Einführung: Ulrike Götz M.A. (Kuratorin)

Ort: Galerie im Bonifatiusturm, St. Bonifatiuskirche, Alter Kirchenweg 7, Röthenbach a. d. Peg.

Mitwirkende KünstlerInnen:
David Dott / Nürnberg (Goldschmiedearbeiten)
Martin Droschke (Verwertungsgesellschaft) / Coburg (Objekte)
Barbara Engelhard / Fürth (Objekte)
Anne Fischer / Nürnberg (Silberschmiedearbeiten)
Michael Göbel
/ Kassel (Grafik)
Lars Herrmann / Freising (Zeichnung)
Oliver Heß / Coburg (Objekte, Collagen)
Kerstin Himmler / Ansbach (Collagen)
Andrea Imwiehe / Berlin (Malerei)
Joachim Kersten / Nürnberg (Malerei)
Kai Klahre / Nürnberg (Malerei)
Anna-Maria Kursawe / Leipzig (Malerei, Installation)
Roger Libesch / Erlangen (Malerei)
Fredrik Lindqvist / Ingolstadt (Holzschnitt auf Textil)
Thomas Nolden / Ammerbuch (Malerei)
Wolf Sakowski / Nürnberg (Malerei, Grafik)
Martina Salzberg / Burghausen (Textilarbeiten, Malerei)
John Walter / London (Malerei)
Elke Zauner / München (Malerei)

An beiden Adventssonntagen findet jeweils um 15 Uhr eine Führung durch die Ausstellung statt.

 

Martina Salzberg und Elke Zauner präsentieren: „Schlag-fertig“

Die Galerie im Bonifatiusturm präsentiert Objekte der Burghausener Künstlerin Martina Salzberg in Kombination mit Malereien der in Tacherting bei München lebenden und tätigen Künstlerin Elke Zauner. Doch so unterschiedlich ihr künstlerisches Schaffen auch ist – eines ist den beiden Künstlerinnen gemeinsam: sie sind „Schlag-fertig“.

Einladung zur Open-Air-Vernissage auf dem Kirchplatz am Erntedank-Sonntag, 1. Oktober 2023, 11 Uhr

Ausstellungsdauer / 1. – 29. Oktober 2023 (VERLÄNGERT BIS 5. November 2023)

Finissage zur Ausstellung / Sonntag, 05. November 2023, 11-16 Uhr

Begrüßung / Pfr. Wolfgang Angerer, St. Bonifatiuskirche, Röthenbach a. d. Peg.
Grußwort / Klaus Hacker, 1. Bürgermeister, Stadt Röthenbach a.d. Peg. (angefragt)
Einführung / Ulrike Götz M.A., NurembergArtSyndicate

Ort / Galerie im Bonifatiusturm, St. Bonifatiuskirche, Alter Kirchenweg 7, Röthenbach a. d. Peg.

Öffnungszeiten / sonntags, 11–16 Uhr
Ein Kooperationsprojekt der Galerie im Bonifatiusturm der St. Bonifatiuskirche und des NurembergArtSyndicate.

Mehr zu den Künstlerinnen: Martina Salzberg und Elke Zauner

 

Joachim Kersten, Roger Libesch, Wolf Sakowski und Ralf Siegemund präsentieren: „PHÄNOMENE“

In der Galerie im Bonifatiusturm werden Werke von vier Künstlern der Metropolregion Nürnberg: Joachim Kersten, Roger Libesch, Wolf Sakowski und Ralf Siegemund präsentiert. Sie kommen aus Nürnberg und Erlangen und haben alle an der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg bei unterschiedlichen Professoren studiert. Somit fällt auch ihr künstlerisches Schaffen sehr unterschiedlich aus. Doch so unterschiedlich die Werke von Joachim Kersten, Roger Libesch, Wolf Sakowski und Ralf Siegemund zunächst scheinen, eins ist den fränkischen Künstlern gemeinsam: sie lieben Phänomene.

Einladung zur Open-Air-Vernissage auf dem Kirchplatz am Sonntag, 16. Juli 2023, 11 Uhr

Ausstellungsdauer / 16. Juli  – 13. August 2023

Finissage zur Ausstellung / Sonntag, 27. August 2023, 11-16 Uhr im Rahmen des Blumenfestes 2023 in Röthenbach a.d. Peg.

Begrüßung / Pfr. Wolfgang Angerer, St. Bonifatiuskirche, Röthenbach a. d. Peg.
Grußworte / Klaus Hacker, 1. Bürgermeister, Stadt Röthenbach a.d. Peg. (angefragt) und Dr. Dieter Rossmeissl, ehem. Leiter des Kulturamtes Erlangen (angefragt)
Einführung / Ulrike Götz M.A., NurembergArtSyndicate

Ort / Galerie im Bonifatiusturm, St. Bonifatiuskirche, Alter Kirchenweg 7, Röthenbach a. d. Peg.

Öffnungszeiten / sonntags, 11–16 Uhr
Ein Kooperationsprojekt der Galerie im Bonifatiusturm der St. Bonifatiuskirche und des NurembergArtSyndicate.

Mehr zu den Künstlern: www.rogerlibesch.de/, Ralf Siegemund, Joachim Kersten, Wolf Sakowski

 

Michael Göbel (Kassel) / DIS COVER

Der in Kassel lebende und dort aktuell tätige Künstler  Michael Göbel stellt neueste Arbeiten aus dem Bereich der Objekte, Installationen und Zeichnungen in der Galerie im Bonifatiusturm der St. Bonifatiuskirche in Röthenbach a.d. Peg. aus.

Einladung zur Open-Air-Vernissage auf dem Kirchplatz am Sonntag, 26. März 2023, 11 Uhr

Ausstellungsdauer / 26. März  – 23. April 2023

Begrüßung / Pfr. Wolfgang Angerer, St. Bonifatiuskirche, Röthenbach a. d. Peg.
Einführung / Ulrike Götz M.A., NurembergArtSyndicate

Ort / Galerie im Bonifatiusturm, St. Bonifatiuskirche, Alter Kirchenweg 7, Röthenbach a. d. Peg.

Öffnungszeiten / sonntags, 11–16 Uhr
Ein Kooperationsprojekt der Galerie im Bonifatiusturm der St. Bonifatiuskirche und des NurembergArtSyndicate.

Mehr zum Künstler: www.m-goebel.info

 

Sterntaler-Adventsausstellung #3 im Kunstkirchturm

Nach der ersten Ausgabe der „Sterntaler-Adventsausstellung“ im Dezember 2019 findet nun eine weitere Ausgabe dieser Gruppenausstellung mit Malerei, Grafik, Skulptur, Objekt und Installation an allen vier Adventssonntagen 2022 im Kunstkirchturm der Galerie im Bonifatiusturm statt. Präsentiert werden Künstler:innen aus der Region und darüber hinaus sowie aus der Ukraine.
Die Vernissage wird am ersten Adventssonntag, 27. November 2022, um 11 Uhr, auf dem Kirchvorplatz der St. Bonifatiuskirche durchgeführt.

Geöffnet an allen Adventssonntagen (27.11., 4.12., 11.12. und 18.12.2021) jeweils von 11 bis 16 Uhr
Vernissage: Sonntag, 27.11.2022, 11 Uhr
Begrüßung: Pfr. Wolfgang Angerer, St. Bonifatiuskirche, Röthenbach a. d. Peg.
Einführung: Ulrike Götz M.A. (Kuratorin)

Ort: Galerie im Bonifatiusturm, St. Bonifatiuskirche, Alter Kirchenweg 7, Röthenbach a. d. Peg.

Mitwirkende KünstlerInnen:

Anna Arlamova / (Malerei)
Polina Barkowska / (Malerei)
Kateryna Bortsova / Charkiw (Malerei, Installation)
Viktor Deysun / Kiew (Malerei)
Christoph Dittrich / Augsburg (Malerei)
Martin Droschke (Verwertungsgesellschaft) / Coburg (Objekte)
Sandra Dullenkopf / (Malerei)
Michael Göbel / Kassel (Grafik)
Lars Herrmann / Freising (Zeichnung)
Oliver Heß / Coburg (Objekte, Collagen)
Kerstin Himmler / Ansbach (Collagen)
Thaddäus Hüppi / Baden-Baden (Malerei)

Andrea Imwiehe / Berlin (Malerei)
Philipp Kummer / Leipzig (Malerei)
Anna-Maria Kursawe / Leipzig (Malerei, Installation)
Fredrik Lindqvist / Ingolstadt (Holzschnitt auf Textil)
Lina Nolde / Reutlingen (Malerei)
Thomas Nolden / Ammerbuch (Malerei)
Ava Smitmanns / Reutlingen (Malerei)
Sergey Sytnik / Krementschuk (Malerei, Grafik)
Natali Tomenko / Krementschuk (Malerei, Installation)
Andreas Welzenbach / Aalen (Bildhauerei)
Elke Zauner / München (Malerei)

Kunstaktion am 27.11.2022: „Experimentelle Collagen“ – präsentiert von der Ansbacher Künstlerin Kerstin Himmler
An allen Adventssonntagen findet jeweils um 14 Uhr eine Führung durch die Ausstellung statt.

 

„Freunde – друзі“ / Ausstellung ukrainischer und deutscher KünstlerInnen

Die Galerie im Bonifatiusturm der St. Bonifatiuskirche in Röthenbach a.d. Peg. präsentiert in Kooperation mit der Kunsthistorikerin und Kuratorin des NurembergArtSyndicate, Ulrike Götz, sowie mit dem Tübinger Künstler und Kunstdozenten Thomas Nolden ein ganz besonderes Kunsthighlight: die Gruppenausstellung „Freunde – друзі“ mit Werken von insgesamt 12 ukrainischen und deutschen Künstlerinnen und Künstlern.

Einladung zur Open-Air-Vernissage auf dem Kirchplatz am Sonntag, 02. Oktober 2022, 11 Uhr

Ausstellungsdauer / 02. – 30. Oktober 2022

Begrüßung / Pfr. Wolfgang Angerer, St. Bonifatiuskirche, Röthenbach a. d. Peg.
Grußworte / Gabriele Drechsler, stellv. Landrätin und Klaus Hacker, 1. Bürgermeister, Röthenbach a.d. Peg.
Einführung / Ulrike Götz M.A. (Kuratorin, NurembergArtSyndicate) und Thomas Nolden (Künstler und Dozent, Freie Kunstakademie Frankfurt a. M.
und Design und Komunikationsakademie Reutlingen)

Ort / Galerie im Bonifatiusturm, St. Bonifatiuskirche, Alter Kirchenweg 7, Röthenbach a. d. Peg.

Öffnungszeiten / sonntags, 11–16 Uhr, sowie nach Voranmeldung unter Tel. 0176 24735399 oder info@nurembergartsyndicate.com

Ein Kooperationsprojekt von Ulrike Götz M.A. (NurembergArtSyndicate) und Thomas Nolden mit der Galerie im Bonifatiusturm der St. Bonifatiuskirche.

ukrainisch-deutsche Künstlerpaare:
Thaddäus Hüppi und Viktor Daysun
Anna Arlamova und Ava Smitmans
Lina Nolde und Polina Barkowska
Thomas Nolden und Sergey Sytnik
Sandra Dullenkopf und Natali Tomenko
Anna-Maria Kursawe und Kateryna Bortsova

ukraninische Gastkünstler:
Pavlo Makov und Gamlet Zinkovsky

 

Thomas Nolden (Tübingen) / Und meine Seele tanzt

Der in der Nähe von Tübingen lebende und dort aktuell tätige Künstler  Thomas Nolden stellt neueste Arbeiten aus dem Bereich der Malerei in der Galerie im Bonifatiusturm der St. Bonifatiuskirche in Röthenbach a.d. Peg. aus.

Einladung zur Open-Air-Vernissage auf dem Kirchplatz am Sonntag, 19. Juni 2022, 11 Uhr

Ausstellungsdauer / 19. Juni  – 10. Juli 2022

Begrüßung und Einführung / Pfr. Wolfgang Angerer, St. Bonifatiuskirche, Röthenbach a. d. Peg. und der Künstler Thomas Nolden
Kuratiert durch NurembergArtSyndicate

Ort / Galerie im Bonifatiusturm, St. Bonifatiuskirche, Alter Kirchenweg 7, Röthenbach a. d. Peg.

Öffnungszeiten / sonntags, 11–16 Uhr
Ein Kooperationsprojekt der Galerie im Bonifatiusturm der St. Bonifatiuskirche und des NurembergArtSyndicate.

 

Glen Forster (Nürnberg) / Malerei

Der in Nürnberg lebende und dort aktuell tätige Künstler  Glen Forster stellt neueste Arbeiten aus dem Bereich der Malerei in der Galerie im Bonifatiusturm der St. Bonifatiuskirche in Röthenbach a.d. Peg. aus.

Einladung zur Open-Air-Vernissage auf dem Kirchplatz am Sonntag, 24. April 2022, 11 Uhr

Ausstellungsdauer / 24. April  – 22. Mai 2022

Begrüßung / Pfr. Wolfgang Angerer, St. Bonifatiuskirche, Röthenbach a. d. Peg.
Einführung / Barbara Leicht M.A., Leiterin, Kulturamt der Stadt Neumarkt i.d. Opf.
Kuratiert durch NurembergArtSyndicate

Ort / Galerie im Bonifatiusturm, St. Bonifatiuskirche, Alter Kirchenweg 7, Röthenbach a. d. Peg.

Öffnungszeiten / sonntags, 11–16 Uhr
Ein Kooperationsprojekt der Galerie im Bonifatiusturm der St. Bonifatiuskirche und des NurembergArtSyndicate.

 

Andrea Imwiehe (Berlin) / Inner Landscapes

Die in Berlin lebende und dort aktuell tätige Künstlerin Andrea Imwiehe stellt unter dem Titel „Inner Landscapes“ neueste Arbeiten aus dem Bereich der Malerei in der Galerie im Bonifatiusturm der St. Bonifatiuskirche in Röthenbach a.d. Peg. aus.

Einladung zur Open-Air-Vernissage auf dem Kirchplatz am Sonntag, 06. März 2022, 11 Uhr

Ausstellungsdauer / 06. März  – 03. April 2022

Begrüßung / Pfr. Wolfgang Angerer, St. Bonifatiuskirche, Röthenbach a. d. Peg.
Einführung / Ulrike Götz M.A. (Kuratorin, NurembergArtSyndicate)

Ort / Galerie im Bonifatiusturm, St. Bonifatiuskirche, Alter Kirchenweg 7, Röthenbach a. d. Peg.

Öffnungszeiten / sonntags, 11–16 Uhr, sowie nach Voranmeldung unter Tel. 0176 24735399 oder info@nurembergartsyndicate.com
Ein Kooperationsprojekt der Galerie im Bonifatiusturm der St. Bonifatiuskirche und des NurembergArtSyndicate.

 

Anna-Maria Kursawe (Leipzig) / Gäste

Die aus Brandenburg/Havel stammende, aktuell in Leipzig lebende und arbeitende Künstlerin Anna-Maria Kursawe stellt unter dem Titel „Gäste“ neueste Arbeiten aus dem Bereich der Eitempera-Malerei in der Galerie im Bonifatiusturm der St. Bonifatiuskirche in Röthenbach a.d. Peg. aus.

Einladung zur Open-Air-Vernissage auf dem Kirchplatz am Erntedank-Sonntag, 03. Oktober 2021, 11 Uhr

Ausstellungsdauer / 03.  – 31. Oktober 2021

Begrüßung / Pfr. Wolfgang Angerer, St. Bonifatiuskirche, Röthenbach a. d. Peg.
Einführung / Ulrike Götz M.A. (Kuratorin, NurembergArtSyndicate)

Ort / Galerie im Bonifatiusturm, St. Bonifatiuskirche, Alter Kirchenweg 7, Röthenbach a. d. Peg.

Öffnungszeiten / sonntags, 11–16 Uhr, sowie nach Voranmeldung unter Tel. 0911 577661 oder st-bonifatius.roethenbach@erzbistum-bamberg.de
Ein Kooperationsprojekt der Galerie im Bonifatiusturm der St. Bonifatiuskirche und des NurembergArtSyndicate.

Ort: Galerie im Bonifatiusturm, St. Bonifatiuskirche, Alter Kirchenweg 7, 90552 Röthenbach a.d. Peg.

 

Kerstin Himmler: Auszeichnung als Künstlerin des Monats Juni und Finissage

Die Ansbacher Künstlerin Kerstin Himmler wurde vom Forum Kultur der Europäischen Metropolregion Nürnberg zur Künstlerin des Monats Juni 2021 gewählt. Die Urkundenübergabe und die Laudatio finden am Freitag, 9. Juli 2021, 19 Uhr, im Rahmen der Finissage zu ihrer aktuellen Ausstellung „Leiden – sterben – auferstehn“ in der Galerie im Bonifatiusturm der St. Bonifatiuskirche in Röthenbach a.d. Peg. als öffentliche Open-Air-Veranstaltung auf dem Kirchplatz (Alter Kirchenweg 7) statt.

Beteiligt sind Pfarrer Wolfgang Angerer, Kuratorin Ulrike Götz M.A. (Nuremberg Art Syndicate), Dr. Dieter Rossmeissl, Kulturreferent a.D. der Stadt Erlangen und Barbara Leicht M.A., die Vertreterin des Forums Kultur der Europäischen Metropolregion Nürnberg.

Vorab können Sie sich gerne in der digitalen Bildergalerie schon einmal in der Ausstellung umsehen: 

Ort: Galerie im Bonifatiusturm, St. Bonifatiuskirche, Alter Kirchenweg 7, 90552 Röthenbach a.d. Peg.

 

Fredrik Lindqvist (Ingolstadt) / Zusammen : Nähen

Der aus Schweden stammende, aktuell in Ingolstadt lebende Künstler Fredrik Lindqvist stellt unter dem Titel „Zusammen : Nähen“ neueste Arbeiten aus den Bereich des Holzschnittes auf Textil in der Galerie im Bonifatiusturm der St. Bonifatiuskirche in Röthenbach a.d. Peg. aus.

Einladung zur Open-Air-Vernissage auf dem Kirchplatz am Sonntag, 11. Juli 2021, 11 Uhr

Ausstellungsdauer / 11. Juli – 01. August 2021

Begrüßung / Pfr. Wolfgang Angerer, St. Bonifatiuskirche, Röthenbach a. d. Peg.
Einführung / Ulrike Götz M.A. (Kuratorin, NurembergArtSyndicate)

Ort / Galerie im Bonifatiusturm, St. Bonifatiuskirche, Alter Kirchenweg 7, Röthenbach a. d. Peg.

Öffnungszeiten / sonntags, 11–16 Uhr, sowie nach Voranmeldung unter Tel. 0911 577661 oder st-bonifatius.roethenbach@erzbistum-bamberg.de
Ein Kooperationsprojekt der Galerie im Bonifatiusturm der St. Bonifatiuskirche und des NurembergArtSyndicate.

Vorab können Sie sich gerne in der digitalen Bildergalerie schon einmal in der Ausstellung umsehen: 

Ort: Galerie im Bonifatiusturm, St. Bonifatiuskirche, Alter Kirchenweg 7, 90552 Röthenbach a.d. Peg.

 

Elke Zauner (München) / Himmel und Erde

Die bereits für März 2020 geplant gewesene Ausstellung „Himmel und Erde“ mit Malereien der Münchner Künstlerin Elke Zauner in der Galerie im Bonifatiusturm der St. Bonifatiuskirche in Röthenbach a.d. Peg. kann nun endlich durchgeführt werden: Die Vernissage, die aufgrund der allgemeinen Sicherheitsmaßnahmen rund um SARS-CoV-2 auf dem Kirchenvorplatz durchgeführt wird, findet nun am Erntedank-Sonntag, 4. Oktober 2020, 11 Uhr, statt.

Begrüßung: Pfarrer Wolfgang Angerer
Einführung: Ulrike Götz M.A. (Kuratorin)

Ort: Galerie im Bonifatiusturm, St. Bonifatiuskirche, Alter Kirchenweg 7, 90552 Röthenbach a.d. Peg.

Die Ausstellung läuft bis einschließlich 1. November 2020 und ist jeweils sonntags von 11-16 Uhr geöffnet sowie nach telefonischer Vereinbarung.